Ausgewählt:

Gartenhotel Pfeffel

800,00 

Gartenhotel Pfeffel

800,00 

mit Landung beim „Gartenhotel Pfeffel“ – Dürnstein – Wachau

Ab Krems fliegen wir entlang der Donau (einer der schönsten Flussläufe der Welt) durch die Wachau, vorbei an Stein, Loiben, Dürnstein (zählt zu den berühmtesten Regionen Österreichs), Weißen-kirchen (die größte Weinbaugemeinde der Region „Steinterrassen“), Spitz (bekannt durch viele Filme wie „Hofrat Geiger“, „Mariandl“, „Tafelspitz“, „Bruder Martin“ usw.), Tausend Eimerberg, Willendorf (Fundort der Venus von Willendorf um 25.000 v. Chr.), Ruine Aggstein (ehemalige Kuenringerburg), Kartause Aggsbach, Schloss Schönbühel, Stift Melk (weltberühmte Benediktinerabtei). Rückflug über die weitgehend noch unberührte Natur des Dunkelsteinerwaldes, vorbei am Wallfahrtsort Maria Langegg, zur Benediktinerabtei Stift Göttweig (gemeinsam mit Kulturlandschaft Wachau, Stift Melk und Altstadt Krems, zum UNESCO-Weltkulturerbe gekürt), Landung in Dürnstein.

Wie man mit „WEIN & WELLNESS“ in der Wachau urlauben kann.

Gaumen und Seele entspannen „über den Dächern der Wachau“.
Eingebettet in die Weingär-ten des hauseigenen Weinguts, gilt der familiär geführte Betrieb der Familie Pfeffel als einer der Leit betriebe der Region. Zu den Highlights zählen der hauseigene Penthouse SPA und VINOBLE ® Beautybereich, das Genuss.Restaurant mit regionaler Spezialitätenküche (ausgezeichnet mit dem AMA Gütesiegel) und die luxuriösen Genießerzimmer mit Donaublick und 45 m² Wohnfläche. In Kombination mit dem hauseigenen Qualitätsweingut ergibt das einen fantastischen Mix für wellness-affine Weinliebhaber und Genussreisende.

Möglichkeit zur Übernachtung.

Discount:

Special offer

Menü schließen