Ausgewählt:

Schloss Artstetten

820,00 

Schloss Artstetten

820,00 

mit Landung beim Schloss Artstetten

Mitte des 13. Jahrhunderts wird der Name Artstetten erstmals urkundlich erwähnt. Erzherzog Carl Ludwig gestaltet ab 1861 das Haus innen wie außen großzügig um und übergibt es 1889 seinem ältesten Sohn, Erzherzog Franz Ferdinand von Österreich-Este, der es nach seinen Vorstellungen umbauen lässt. Seit 1913 präsentiert sich Schloss Artstetten so wie wir es heute kennen: als archi-tektonisch reizvolle, von sieben charakteristischen Türmen flankierte Anlage.

Saisonbeginn ist am 1. April – das Erzherzog Franz Ferdinand-Museum und der Natur-Schlosspark öffnen wieder ihre Pforten! Das Museum ist täglich von 09:00 – 17:30 Uhr, der Natur-Schlosspark von 09:00 – 13:00 Uhr geöffnet.

Ein Besuch im Schloss-Café ist von Donnerstag bis Sonn- u. Feiertag ab 10:00 Uhr möglich.

Artikelnummer: 0033 Kategorie: Schlüsselworte: ,
Discount:

Special offer

Menü schließen