Ausgewählt:

Weingut Domäne Wachau

800,00 

Weingut Domäne Wachau

800,00 

mit Landung bei der „Domäne Wachau“

Ab Krems fliegen wir entlang der Donau (einer der schönsten Flussläufe der Welt) durch die Wachau, vorbei an Stein, Loiben, Dürnstein (zählt zu den berühmtesten Regionen Österreichs), Weißen-kirchen (die größte Weinbaugemeinde der Region „Steinterrassen“), Spitz (bekannt durch viele Filme wie „Hofrat Geiger“, „Mariandl“, „Tafelspitz“, „Bruder Martin“ usw.), Tausend Eimerberg, Willendorf (Fundort der Venus von Willendorf um 25.000 v. Chr.), Ruine Aggstein (ehemalige Kuenringerburg), Kartause Aggsbach, Schloss Schönbühel, Stift Melk (weltberühmte Benediktinerabtei). Rückflug über die weitgehend noch unberührte Natur des Dunkelsteinerwaldes, vorbei am Wallfahrtsort Maria Langegg, zur Benediktinerabtei Stift Göttweig (wurde gemeinsam mit der Kulturlandschaft Wachau dem Stift Melk und der Altstadt von Krems, zum UNESCO-Weltkulturerbe gekürt), Landung in Dürnstein.

Ein Wein-Nachmittag, an dem Sie viel Grundlegendes erfahren, aber auch all das erfragen kön-nen, was Sie schon immer zum Thema Wein wissen wollten. Lernen Sie Weingarten und Keller der Domäne Wachau kennen und kommen Sie bei der Verkostung der Top-Weine dem Stil der Wachauer Weine auf die Spur. Dieses Weinerlebnis ist spannend für alle Interessierten, Ausflügler, Weinfreunde und jene, die es noch werden wollen. Preis für 4 Personen € 35,–, Dauer ca. zwei Stun-den, Termin nach Vereinbarung.

Artikelnummer: 0047 Kategorie: Schlüsselworte: ,
Discount:

Special offer

Menü schließen